nach oben

Training mit Polar!

 

 

Genieße die Freude am gemeinsamen Erreichen von Zielen in unseren Kursen mit dem pulsgesteuerten Training von:

 

 

Gemeinsames Erreichen der Ziele:

Die Club-Mitglieder, die einen H7 tragen, sehen ihre Herzfrequenz live auf dem Bildschirm. Sie erfahren, was die fünf Herzfrequenz-Zonen sind, und wie wichtig es ist, mit unterschiedlichen Herzfrequenzen zu trainieren – dies ist die optimale Methode zur Leistungssteigerung.

Wenn dann alle in der gleichen Zone trainieren, ist Zonenzeit angesagt! Und Zeit für die Pokale, die als Animationen auf dem Bildschirm erscheinen. Wenn die Gruppe ihre Erfolge sieht, steigert dies ihre Motivation. Der Übungsleiter erläutert der Gruppe, welche Zone sie anstreben sollte, und aus welchen Gründen. Der Übungsleiter kann sehen, wer Schritt hält, und die Gruppe in die richtige Richtung lenken.

 

Verteilung der Pokale:

Am Ende des Trainings sieht die Gruppe eine Zusammenfassung ihrer Leistung: Wer ist der Zonensieger? Oder der Cool-Down-Champion? Hast du deine(n) Zonenparter(in) gefunden?

 

Auswertung vom Training:

Die Trainingseinheit wird auch in Polar Flow gespeichert. Dort können die Trainingsclub-Mitglieder ihre Erfolge und Fortschritte genauer betrachten.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hol Dir dein BodyFit Paket von Polar exklusiv für unsere Mitglieder. Mit dem coolen Herzfrequenz-Sensor H7 von Polar startest du dein herzfrequenzgesteuertes Training. Via Bluetooth überträgt der H7 deine Herzfrequenz in Echtzeit an eine Studioleinwand, an deinen Polar Trainingscomputer oder deine Handy-Trainingsanwendung, damit du einen maximalen Nutzen aus jeder Trainingseinheit ziehen kannst. Der komfortable Elektrodengurt liegt perfekt an deinem Körper an und lässt dir beim Training volle Bewegungsfreiheit.

Was ermöglicht dir der Herzfrequenz-Sensor?

Die Herzfrequenz ist nachweislich der einzige kontinuierlich messbare Parameter, der ein sehr genaues Abbild über die momentane körperliche Belastung und über unsere Fitness-Verfassung und deren Veränderungen ermöglicht. Die schrittweise Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems führt zu einer spürbaren Verbesserung der Leistungsfähigkeit und dazu, dass immer neue Ziele erreicht werden und man Spaß daran hat. Genau hierbei hilft die Beachtung der Herzfrequenz: Individuelle Grenzen oder Steigerungsmöglichkeiten werden frühzeitig erkennbar. Spürbare Verbesserungen der Fitness und Kondition sind das Ergebnis. Und natürlich Freude, der zum Sport einfach dazu gehört.

Vorteile der Herzfrequenzmessung

Anfänger:

• verbesserte Körperwahrnehmung durch Beobachtung der Herzfrequenz bei körperlicher Aktivität

• einfaches und schnelles Erreichen der Fitness-Ziele bei Einhaltung der Trainingszielzonen

Regelmäßig Trainierende:

• leichte Kontrollierbarkeit der Trainingsintensität

• Motivation durch Beobachtung der individuellen Herzfrequenz und eine erkennbare Verbesserung der körperlichen Fitness

Athleten/Aktive Sportler:

• Signale des Körpers „lesen“ lernen und diese Informationen für den weiteren Trainingsaufbau nutzen

• einfache Steuerung der einzelnen Trainingseinheiten über verschiedene Intensitäten

• Über- und Unterforderung werden vermieden, das Verletzungsrisiko wird gesenkt

Reha/Herzpatienten:

• Risiken der körperlichen Aktivität werden minimiert

• vorgegebene Herzfrequenzen können leicht eingehalten werden, sodass keine Gefahr der Überbelastung auftreten kann.

 

 

(Quellenangaben: Polar Video und Bilder www.polar.com)